1963 geboren in München

1982-86 Grafikdesign-Studium in München, Diplom

Seit 1992 selbstständig als freiberufliche Grafik-Designerin mit Schwerpunkt
Corporate Design und Buchgestaltung

Parallel künstlerische Auseinandersetzung in verschiedenen Bereichen

Studien in Techniken der Öl- und Acrylmalerei u.a. bei Sylvia Götze, Sara Rogenhofer und Matthias Kroth

Studien im Bereich Siebdruck und Holzschnitt in Leipzig und München

2012-14 zweijähriges Aufbaustudium der Bildenden Kunst an der Akademie
Faber-Castell in Stein/Nürnberg

Seit 2014 Atelier im Münchner Westend
Ich begebe mich gern auf Gedankenreisen. Alltags- und Gesellschaftssituationen,
menschliche Empfindungen, die Natur und Reiseerlebnisse prägen meine künstlerische Arbeit.
Ich notiere, fotografiere, zeichne und male und lasse so meine Bildideen wachsen. 

In meinem Atelier entstehen grafische und malerische Arbeiten mit hochpigmentierten Farben in verschiedenen Techniken, als Unikate und in Kleinstauflagen, 2- und 3-dimensional, thematisch konzeptionell und experimentell.

Beteiligung an Gruppenausstellungen mit Malerei seit 2009.

Ausstellungen künstlerischer Druckgrafik u.a.:

kunstzone Gräfelfing 2013, Neues Rathaus
Landratsamt München 2013: mehrteilige Arbeit
kunstzone 2014 in Stein: Projekt »Augenblick«
Corpus.Art Bosdorf in Landshut 2014: »Blickpunkt« (Einzelausstellung)
Kunstmesse Weilheim 2015
Kunstverein Aichach 2015: »Das kleine Format«
OpenWestend 2014, 2015, 2016, 2017, 2019
Kunstmesse Ingolstadt 2016
»3D.ART Kunst in der Klinik« LMU München-Zentrum 2017/18 (Einzelausstellung)
MA-Ausstellung Kunstverein Rosenheim 2020
Große Kunstausstellung AK68 in Wasserburg am Inn 2021